Navigation und Service

The Product is the Process - Is it? Qualitätsaspekte bei der Herstellung von ATMP

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit von Paul-Ehrlich-Institut, ZLG, Land Brandenburg und RMIB

Beginn:

Dienstag, 07.11.2017, 09:00 Uhr

Ende:

Dienstag, 07.11.2017, 17:00 Uhr

Ort:

Biomedizinischer Forschungscampus Berlin-Buch, Max Delbrück Communications Center, Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin


Ob in den Bereichen Regenerative Medizin, Zell- oder Gentherapie – angespornt durch beachtliche Forschungserfolge rücken innovative Therapie- und Produktkonzepte mit Arzneimitteln für neuartige Therapien (ATMP) immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses. Erste Produkte haben den Sprung in den Markt über die Stufe einer Zulassung oder Genehmigung bereits geschafft, andere stehen kurz davor. Begleitend hat sich ein komplexes und dynamisches regulatorisches Umfeld in diesem modernen Technologiebereich herausgebildet.

Die Veranstaltung findet in Zusammenhang mit der Herbsttagung 2017 der Expertenfachgruppe Biotechnologie und Gewebe (EFG 04) der Zentralstelle der Länder für Gesundheitsschutz bei Arzneimitteln und Medizinprodukten (ZLG) statt. Forschern, Anwendern, Behördenvertretern und Unternehmen wird damit ein Forum zur Information und zum Austausch geboten.


Dr. Ralf Sanzenbacher (Paul-Ehrlich-Institut), Dr. Ralf Schweitzer (Health Capital Berlin-Brandenburg)

Kontakt:

Weitere Informationen:

Diese Seite