Navigation und Service

DGRA-Workshop "Klinische Prüfung/Studien mit Kindern und Jugendlichen"

Beginn:

Donnerstag, 16.11.2017, 10:00 Uhr

Ende:

Donnerstag, 16.11.2017, 17:30 Uhr

Ort:

Hörsaal, Paul-Ehrlich-Institut

Veranstalter:

DGRA e.V.

Logo: Deutsche Gesellschaft für Regulatory Affairs


  • "Setting the scene" - In welchem Rechtsrahmen bewegen wir uns?
  • Rekrutierung in Arzneimittelentwicklungsstudien in der Kinderonkologie – Herausforderungen im klinischen Alltag
  • Position der Ethikkommissionen zur Patientenbeteiligung

    • Haben Ethikkommissionen eine gesellschaftliche Verantwortung die Relevanz von klinischen Studien zu vertreten?
    • Sollen Ethikkommissionen in die Patientenaufklärung eingebunden werden?
  • Zustimmung der Behörden zu einer klinischen Prüfung, die auf Patientenangaben, z.B. Endpunkten, basiert
  • Planung klinischer Studien – Fortsetzung

    • Ist eine Kooperation mit Kindern und Eltern gewünscht?
    • Welche Position nimmt die pharmazeutische Industrie ein?
  • Rekrutierung – wie kann die Akzeptanz zur Teilnahme an klinischen Studien verbessert werden?

    • Wie können Behörde und Industrie die Notwendigkeit zur Durchführung von klinischen Studien transparenter gestalten?

Adresse:

Paul-Ehrlich-Institut
Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel

Paul-Ehrlich-Straße 51-59
63225 Langen
Deutschland

Kontakt:

Telefon: +49 228 368 2646
Fax +49 228 368 2647
E-Mail: info@dgra.de

Diese Seite