Paul-Ehrlich-Institut

CO­VID-19-Impf­stof­fe – Über­sicht über in Eu­ro­pa zu­ge­las­se­ne oder im Zu­las­sungs­pro­zess be­find­li­che Impf­stoff­ty­pen

COVID-19-Impfstoff (Quelle: Geralt/Pixabay.com)

Die Entwicklung wirksamer und sicherer COVID-19-Impfstoffe und die Impfung großer Teile der Bevölkerung sind entscheidend, um die aktuelle Pandemie einzudämmen bzw. SARS-CoV-2-Infektionen langfristig zu kontrollieren. Unmittelbar nachdem die genetische Information des Erregers SARS-CoV-2 im Januar 2020 entschlüsselt und öffentlich gemacht wurde, begann weltweit die Entwicklung von COVID-19-Impfstoffen. Mehr als 200 COVID-19-Impfstoffkandidaten, basierend auf unterschiedlichsten, teilweise neuartigen Impfstofftechnologien, befinden sich aktuell weltweit in der Entwicklung. Abhängig davon, welche Technologie für die Herstellung des Impfantigens eingesetzt wird, können die Impfstoffkandidaten in unterschiedliche Impfstofftypen eingeteilt werden. Dieser Beitrag gibt einen kurzen Überblick über die bereits in der EU zugelassenen oder im Zulassungsprozess befindlichen COVID-19-Impfstoffe.

Den Beitrag in voller Länge bieten wir als Download an. Der Beitrag ist auch erschienen im Bulletin zur Arzneimittelsicherheit – Ausgabe 1/2021.

Aktualisiert: 12.04.2021