Paul-Ehrlich-Institut

An­wen­dung von Co­mir­na­ty für 5- bis 11-jäh­ri­ge Kin­der – wich­ti­ge Hin­wei­se für Ärz­tin­nen und Ärz­te

In Kürze wird der Impfstoff Comirnaty von BioNTech/Pfizer für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren in Deutschland verfügbar sein. Ärztinnen und Ärzte sollten dringend wichtige Anwendungshinweise beachten.

COVID-19-Impfstoff-Ampulle Comirnaty (Quelle: r.classen/Shutterstock.com)

Der Kinderimpfstoff Comirnaty von BioNTech/Pfizer für 5- bis 11-Jährige unterscheidet sich in Dosierung und Handhabung vom Impfstoff Comirnaty für Personen ab 12 Jahren. Der Kinderimpfstoff hat eine niedrigere Konzentration und das Injektionsvolumen ist geringer. Die aufgetaute Durchstechflasche kann innerhalb der Haltbarkeitsdauer von 6 Monaten für zehn Wochen bei 2 bis 8 Grad Celsius aufbewahrt und transportiert werden.

Wichtig vor der Impfung von 5- bis 11-Jährigen ist es sicherzustellen, dass es sich bei der Ampulle tatsächlich um den Impfstoff für Kinder von 5 bis 11 Jahren handelt: Die Kappenfarbe des Fläschchens mit dem Impfstoffkonzentrat für Kinder von 5 bis 11 Jahren ist orange, die des Impfstoffs ab 12 Jahren ist dagegen violett. Weiterhin ist darauf zu achten, dass die Verdünnung korrekt nach Vorschrift durchgeführt wird und dass bei Kindern von 5-11 Jahren ein geringeres Volumen injiziert wird. Das Konzentrat im Mehrdosenbehältnis für den Kinderimpfstoff (5-11 Jahre) wird mit 1,3 ml einer Natriumchlorid-Injektionslösung 9 mg/ml (0,9 %) vor Anwendung verdünnt. Jedes Fläschchen enthält nach Verdünnung 10 Impfdosen. Bei Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren werden 0,2 ml (entspricht einer Dosis von 10 µg) injiziert.

Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass eine Entnahme von 0,1 ml des Impfstoffs für Personen ab 12 Jahren zum Impfen von Kindern von 5 bis 11 Jahren nicht empfohlen ist, weil das Entnahmevolumen zu gering ist, um eine zuverlässige Impfung mit der erforderlichen Dosis zu gewährleisten. Auch wird an dieser Stelle ausdrücklich auf die andere Zusammensetzung des Impfstoffs hingewiesen.

Die wichtigsten Unterschiede hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) in einem Infoblatt zur Lagerung und Handhabung beider Impfstoffe von BioNTech/Pfizer zusammengefasst (siehe "Weitere Informationen").

Weitere Informationen

Kassenärztliche Bundesvereinigung: Impfstoff von BioNTech/Pfizer für 5- bis 11-jährige Kinder und für Personen ab 12 Jahren – Übersicht der Unterschiede (Stand: 01.12.2021)
Produktinformationen Comirnaty (Anwendung bei Kindern ab Seite 42)

Aktualisiert: 10.12.2021