Paul-Ehrlich-Institut

Glossar

Das Paul-Ehrlich-Institut bietet in diesem Glossar Definitionen an, die den Nutzerinnen und Nutzern helfen sollen, die regulatorische und biomedizinische Terminologie zu verstehen. Die Definitionen können vom juristischen und medizinischen Sprachgebrauch in Deutschland und Europa abweichen.

Lieferengpässe von Arzneimitteln

Der Lieferengpass von einem Arzneimittel ist definiert als die Unterbrechung der Auslieferung von Humanarzneimitteln über einen Zeitraum von zwei Wochen oder mehr.

Aktualisiert: 21.11.2019