Navigation und Service

BZgA meets PEI: Dr. Heidrun Thaiss zu Besuch im Paul-Ehrlich-Institut

Dr. Heidrun Thaiss, Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), besuchte am 11.12.2018 das Paul-Ehrlich-Institut zu Gesprächen über eine intensivere Zusammenarbeit. Ein wichtiges gemeinsames Thema beider Bundesinstitute ist der Impfschutz der Bevölkerung. Auf unterschiedliche Weise tragen sie hierzu bei.

"Die Akzeptanz von Impfungen ist bereits auf ein hohes Niveau gestiegen", sagte Thaiss und ergänzte: "Die Impfbereitschaft ist viel größer, als es der Blick ins Internet vermuten lässt. Aber um die Ziele der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu erreichen, beispielsweise die Masern auszurotten, müssen wir noch intensiver und zielgruppenspezifischer aufklären, um die Durchimpfungsrate in der Bevölkerung weiter zu erhöhen", ergänzte sie.

BZgA und PEI arbeiten im Bereich Impfstoffe, Impfungen und Blut- und Plasmaspenden Hand in Hand. Während das PEI für die Zulassung und Chargenprüfung von Impfstoffen sowie die Genehmigung klinischer Prüfungen zuständig ist, informiert die BZgA auf ihren Seiten www.impfen-info.de sowie mit vielfältigen Aktivitäten wie Infomaterialien, Impfkampagnen, Kinospots zum Thema Impfen und auf der Internetseite www.einfachlebenretten.de zum Thema Blutspende. "Die Prävention von Krankheiten und die Stärkung der Gesundheitskompetenz – und Impfen ist hier nur ein Aspekt – ist unser erklärtes Ziel. Unser Ansatz ist es, die Menschen in ihren Lebenswelten zu erreichen", erläuterte Thaiss in einem hoch informativem Vortrag über das Themenspektrum der BZgA. "Wir freuen uns über den Besuch von Frau Thaiss. Unser gemeinsames Ziel ist es, die bereits sehr erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Paul-Ehrlich-Institut und BZgA weiter auszubauen", sagte Prof. Klaus Cichutek, Präsident des PEI, Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel.

v.l.n.r: Dr. Raoul Groß (BZgA), Carola Lübbing-Raukohl (PEI), Dr. Heidrun Thaiss (BZgA), Prof. Stefan Vieths (PEI), Prof. Klaus Cichutek (PEI)v.l.n.r: Dr. Raoul Groß (BZgA), Carola Lübbing-Raukohl (PEI), Dr. Heidrun Thaiss (BZgA), Prof. Stefan Vieths (PEI), Prof. Klaus Cichutek (PEI) Quelle: PEI

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Diese Seite

Zusatzinformationen

Aktuelle Veranstaltungen

Logo: RSS FeedRSS Feeds

Mehr